Tore satt am Gontardweg

Mehr
4 Monate 3 Wochen her - 4 Monate 3 Wochen her #1 von meusdorfer
Tore satt am Gontardweg wurde erstellt von meusdorfer
LFC 07 e.V. ü40  - SV Einheit Leipzig Ost      12:4   (6:3)  

Tore satt am Gontardweg 

Das bekommt der Zuschauer und Fan selbst beim LFC selten geboten: sechzehn Tore in einem Spiel! Das hat Spaß gemacht.
Dabei gab es schon in der 3. Minute die kalte Dusche. Nach einem heillosen Durcheinander in unserer Abwehr fiel das 0:1. Aber wir haben fix ins Spiel gefunden und weitere drei Minuten später auf Pass von Spyre den Ausgleich geschafft. Das Tor von Stefan Klinger war der Beginn seiner ganz persönlichen Show, denn auch die Tore zum 2:1, 3:1 und später 7:3, 8:4 und 9:4 gingen auf sein Konto. Sechs Treffer in einem Spiel-super.

Dazwischen ging es hin und her, prima Angriffszüge wechselten sich mit leichten Abwehrfehlern ab. Ein munteres Spielchen, bei dem wir auch unsere Joker gut ins Rennen schicken konnten. Neben Stefan hatte auch Sven Spyra Zielwasser getrunken, die Tore zum 6:2, 11:4 und 12:4 gingen auf sein Konto. Zudem trafen Luca zum 4:1, Jens Köppig zum 5:1 und unser Recke Hilde zum 10:4.

Ach ja, Fairplay hatten wir auch zu bieten. Die Gäste waren nur mit 6 Feldspielern angereist. Nach dem 3:1 haben wir freiwillig auf einen Spieler verzichtet, um zahlenmäßigen Gleichstand auf dem Rasen zu haben. Auch das gibt’s nicht alle Tage.

Und nun brauchen wir nur noch einen Punkt zum Aufstieg… 

Reiner 
Letzte Änderung: 4 Monate 3 Wochen her von meusdorfer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Powered by Kunena Forum